ALTE-BURSCHEN-HUELLENBERG
ALTE-BURSCHEN-HUELLENBERG

Aktuell

Alte Burschen on Tour

 Mit dem Bus ging von Hüllenberg über Getränke Hoffmann in Wollendorf nach Mendig. Als erstes gab es das ganz besondere Erlebnis: Eine Führung im tiefsten Bierkeller der Welt. Wir stiegen hinab in die tiefsten Lager- und Gärkeller der Welt (153 Stufen, 30 m unter der Erde). Bei einer einstündigen Führung erlebten wir die Urgewalten in den weitverzweigten Basaltbrüchen. Hier erfuhren wir, was der Vulkanausbruch des Laacher Sees mit Bier zu tun hat und wir konnten so Wissenswertes mit Vergnügen vereinen. Anschließend freuten wir uns im Brauhaus auf die Eifel-Spezialitäten wie Filets vom Eifeler Rind, Haxe und Braten vom Eifelschwein sowie eine Brauerplatte. Danach waren wir natürlich auch noch Kulturell unterwegs und machten eine sehr interessante Stadtführung in Neuwied. Das Highlight am Abend war der Besuch in der Gaststätte Kapellchen.

 Nach tollen und lustigen 12 Stunden traten wir leider viel zu schnell, die Heimreise an.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ALTE-BURSCHEN-HUELLENBERG